Welcher Spannungstransformator wird von Experten empfohlen?

Es kommt darauf an. Ich weiß, dass viele Leute im Allgemeinen es vorziehen, einen Verstärker mit einem niedrigeren Leistungsbereich als den zu kaufen, den sie benötigen (so kann der Verstärker auf der entsprechenden Ebene gestimmt werden), aber das ist einfach eine persönliche Vorliebe. Ich habe auch viele "Experten" empfohlen, dass ein Spannungstransformator so eng wie möglich an den Audiopfad angepasst werden sollte. Und das ist auch eine persönliche Vorliebe. Aber das ist alles subjektiv. Sicher ist, dass die persönlichen Vorlieben aller nicht als Empfehlung an Sie oder mich verwendet werden können. Daher denke ich, dass es wichtig ist, Ihre Entscheidung auf der Grundlage dessen zu treffen, was gut für Sie und Ihre Musik ist.

Ein gutes Beispiel dafür ist, wenn wir zwei Ampere vergleichen, sagen wir: Ein 50Wpc Netzteil, ein 100Wpc Netzteil, aber ein Leistungstransformator ist nur 10Wpc! Also, was ist der beste Wert für einen Spannungstransformator in einer bestimmten Anwendung? Beginnen wir mit dem Einfachen. Die Grundregel zu wissen ist, dass ein Netzteil nicht mehr als 10% schlechter als der Verstärker werden sollte. So sollte ein 10Wpc Netzteil das gleiche von einem 100Wpc Verstärker wie ein 50Wpc Netzteil erhalten. Deshalb bekommt das Netzteil mit der höchsten Nennleistung in der Regel den teuersten Verstärker, sobald Sie anfangen, ihre Spezifikationen zu betrachten. Lassen Sie uns nun ins Detail gehen. Heutzutage sind wir an Netzteile mit maximal 50Wpc oder mehr gewöhnt. Aber der Strom eines Transformators variiert stark und hängt von der Spannung ab. Warum werden Spannungstransformatoren als Spannungstransformator bezeichnet? Wir müssen also etwas mehr auf die Leistungsbewertung achten. Das mag bemerkenswert sein, vergleicht man es mit Spannungswandler kaufen. Sehen wir uns ein Beispiel an: Der Transformator ist mit 75Wpc bewertet und hat eine Nennleistung von 1000W. Der Strom, der durch den Transformator (100A) fließt, beträgt also 50A. Wie Sie sehen können, hängt die Spannungsbewertung des Transformators vom Strom ab. Wenn der Strom steigt, sinkt die Spannung. In diesem Fall bleibt die Spannung des Transformators gleich, aber der Strom wird abnehmen.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie die Spannung, den Strom und andere Dinge über den Strom in einem Transformator am Ende dieses Beitrags herausfinden. Hier ist ein gutes Beispiel für einen Spannungstransformator: Der Transformator im Bild oben ist der am häufigsten verwendete. Es besteht aus zwei Teilen: einem Gleichrichter und einem Transformator. Ein Gleichrichter wandelt die Wechselstromleistung (über die wir gerade sprechen) vom Netz in DC um (über die wir noch sprechen). Dies ist ein einfacher Transformator, sowie der einzige, den ich die ganze Zeit sehe: Nun, wenn wir die Wechselstromleistung in Gleichstrom umwandeln wollen, müssen wir einen Spannungstransformator (oder einen anderen Transformator, wie wir unten sehen werden) verwenden.