Haben Sie Tipps zur Verwendung eines Spannungstransformators?

"Nein, ich habe keine Tipps. Wie können Sie mit Spannungstransformator eine bessere Effizienz erzielen?" Meine Antwort: Verwenden Sie einen Transformator, der zwei Drähte hat, einen für die Stromversorgung und einen für Dener. Auf diese Weise können Sie zwei separate Geräte (Vakuumröhre, Gleichrichter) haben, die den gleichen Draht für Strom und Masse verwenden. Dies ist ein einfacher Weg, um eine bessere Leistung zu erzielen. Betrachten Sieauch den Rangierwagenheber 3 5 Tonnen Erfahrungsbericht. Sie können ein elektronisches Gerät haben, das sich ein- und ausschaltet, wenn die Spannung über oder unter dem angegebenen Pegel liegt. Sie können dann die Ausgangsspannung vom Gerät ablesen und bestimmen, ob das Gerät in Gebrauch ist oder nicht.

Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, ist durch die Verwendung von zwei verschiedenen Arten von Transformator (ein Leistungstransformator und ein Bodentransformator) und haben den Leistungstransformator die Leistung und Bodensignale zu handhaben. Um den Leistungstransformator zu verwenden, müssen Sie einen Widerstand hinzufügen und dann die Spannungs- und Erdungsdrähte an eine Klemme anschließen. Das gibt Ihnen einen Leistungstransformator . Wenn die Spannung über die Spannungsschwelle geht, steigt die Spannung und der Boden sinkt. Sie können den Boden mit einem Bodenpad (auch Als Bodenebene bezeichnet) verbinden, um die Spannung zu steuern. Ich werde näher auf diese beiden Arten von Transformator später in diesem Beitrag eingehen. Wenn Sie eine Grundebene haben, können Sie sie verwenden, um den Erdungsdraht mit dem Boden zu verbinden (Sie werden das am nächsten Beitrag sehen). Wenn Sie bereits einen Leistungstransformator haben, müssen Sie als erstes das Leistungssignal (in diesem Fall die Wechselspannung) in eine Spannung umwandeln. Sie können dies tun, indem Sie einen Transistor oder eine Diode verwenden (siehe nächster Beitrag). Jetzt müssen wir den Transformator nehmen und in einen Spannungstransformator verwandeln. Ich nenne das einen Hochspannungstransformator. Das bedeutet, dass das Signal, das in eine Spannung umgewandelt werden soll, sehr hoch in Spannung ist. Das ist, was wir wollen. Ich möchte auch eine Grundebene zum Transformator, damit wir den Stromdraht anschließen können. Der Transformator mit geerdeter Erdungsebene ist ein Hochspannungstransformator. Tatsächlich wird der Transformator in der Regel als Bodenebene bezeichnet. Die Grundebene kann vom einfachen Festkörper- oder Kupferdrahttyp sein. Eine einfache Festkörper-Bodenebene, wie wir sie in unserem elektrischen Heimsystem verwenden, ist eigentlich die einfachste. Es besteht aus nur zwei Ebenen aus Metall, in der Regel Kupferdraht, die mit der gleichen Art von Draht verbunden sind. Wenn Sie einen Draht vom Haus mit dem Haus Ihres Nachbarn verbinden würden, können Sie die Drähte trotzdem anschließen. Dasselbe gilt für Bodenflugzeuge. Wenn Sie einen Transformator kaufen möchten, müssen Sie zwischen einer soliden Grundebene und einer Kupferdraht-Bodenebene wählen. Im Unterschied zu Spannungswandler ist es hierdurch spürbar effektiver.